Lohnt sich eine Maßanfertigung?


Wo liegen die Unterschiede zwischen Hemden nach Maß und Stangenware?

Ein Oberhemd von der Stange glänzt vor allem durch den günstigen Kostenaufwand aus, während ein Hemd nach Maßanfertigung für Qualitative Verarbeitung, Passgenauigkeit, Tragekomfort und Individualität steht. Der höhere Preis des Maßhemdes erklärt sich durch die zeitintensive Ausarbeitung des Schneiders und die Verarbeitung erstklassiger Stoffe und Materialien. Die Passgenauigkeit und das gute Tragegefühl bei Hemden nach Maß wird durch den Schneider garantiert, der die Maße des Käufers genau nimmt. serienproduzierte Hemden haben oftmals den Makel, dass sie an Leib, Taille und Brustkorb schlecht sitzen, dies wird bei Hemden nach Maßanfertigung durch das genaue Nehmen der Maße durch den Schneider umgangen.

Die Anfertigungsprozedur eines Hemdes nach Maßanfertigung

Mit den Körpermaßen von Brustumfang, Vorder-und Rückseite, Länge der Ärmel und Kragenumfang wird vom Schneider ein Schnittmuster erarbeitet. Daraus wird ein Hemd nach Maß aus den Stoffen Garn, Halbgarn oder Baumwolle geschneidert. Garn, Halbgarn oder Baumwolle werden daraufhin zur Fertigung des Hemdes verwendet. Nicht bloß die Stoffe des Maßhemdes sollten Berücksichtigung erhalten, auch Farbe, Kragen, Manschette, Knöpfe, Tasche, Knopfleiste und Monogramm erfahren im Fertigungsprozess Beachtung. Dabei fällt die Qual der Wahl schon bei den Kragen nicht leicht – Sollte es der verbreitete Kent-Kragen, der schicke Haifischkragen, der legere Button-Down Kragen oder der alternative Stehkragen sein? Bei Manschetten muss sich der Kunde neben der Konsistenz auch zwischen Sportmanschetten, Kombimanschetten und der eleganten Umschlagmanschetten entscheiden.

Hemden nach Maß stehen für Qualitative Verarbeitung

Der Maßhemden-Träger setzt auf ein gepflegtes Äußeres und verkörpert Autorität und Wohlstand. Die verarbeiteten Stoffe sind bei Maßhemden von hoher Qualität und hochkarätig verarbeitet. Im Unterschied zu Hemden von der Stange erkennt man ein Maßhemd auch an der optimalen Verarbeitung der Nähte und den festsitzenden Knöpfen.