Artikel schreiben leicht gemacht


Das Thema Artikel schreiben ist immer schwer. Wenn man beim Artikel schreiben sein Lieblingsthema erwischt hat, hat man sehr viel Glück. Es gibt aber auch zwei verschiedene Arten und Weisen, wie man einen Artikel schreiben kann. Die eine Art ist das SEO-Text-Verfahren. In diesem Verfahren müssen die Artikel so geschrieben werden, dass sie Suchmaschinen gerecht verfasst sind. Das heißt, dass man Keywörter in den Artikel einbaut, die bei einer Suche in einer Suchmaschine direkt ins Auge fallen. Bei dem anderen Verfahren handelt es sich um die sogenannten AVZ-Texte. Bei diesen Artikelverzeichnistexten geht es darum, dass zu einem bestimmten Thema oder Keywort etwas geschrieben wird, das der Wahrheit entspricht. Es gibt einige, denen die erste Variante besser liegt, anderen liegt die zweite Variante besser. Es wird allerdings in einigen Fällen die erste Variante besser bezahlt, da hier zu auch teilweise mehr Arbeit verlangt wird. Es müssen bei einigen Themen Recherchen angestellt werden, um überhaupt etwas zu einem Thema schreiben zu können. Beide Artikelvarianten haben mit der Wortanzahl, Keywörtern und dem Themengebiet gleiche Grundvoraussetzungen. Es kommt bei jedem Text, sei es SEO-, oder AVZ-Texte, auf die Key-Wörter, die Wortanzahl und das Themengebiet an, die von Auftraggeber her verlangt wird. Denn dieser gibt alles Wichtige vor.