Die Lumia 920 funktioniert sehr gut im Freien bei direkter Sonneneinstrahlung


Vielleicht haben viele Menschen durch eine Vielzahl von Möglichkeiten, dass es das Unternehmen das erste Windows 8 Gerät, seine Erste, der einen 4,5-Zoll-Bildschirm und seine erste 4G-Handy in Australia.It ’s auch das erste Lumia einen glänzenden Fassade verfügen und nur die zweite haben gelernt: Nokia Telefon PureView Kamera-Technologie verwenden.

Die Nokia Lumia 920 ist ein gut gebauter Smartphone mit einem großen Kamera, aber es ist ein großes Gerät, das die Vielzahl von Drittanbieter-Anwendungen seinen Konkurrenten possess.This attraktive Telefon ist auch außerordentlich gut gestaltete fehlt. Wie andere Lumia Modelle, krümmt seinen Corning Gorilla Glass nahtlos in die Schale und die äußeren Tasten sind Low-Profile, aber einfach zu bedienen.

Seine einzige körperliche Nachteil ist seine Größe. Auf 185g, dieses Smartphone überwiegt Samsung Galaxy Note II und wird in der Hand schwere während der langen Browsing sessions.That Gewicht hat die größte Bildschirm auf einem handy auf rechnung kaufen unterstützt, jedoch. Die 4,5-Zoll-Display ist auch aus anderen Gründen beeindruckend. Es verfügt über IPS-Technologie, macht es einfach, aus einem Blickwinkel zu sehen, sind eine höhere Auflösung als das Apple iPhone 5 bei 332 Pixel pro Zoll, und die Farben knackig und hell sein.

Design & Display

Das erste, was Sie sofort über die Lumia 920 werden bemerken, ist seine Größe – es gibt kein Weg an der Tatsache, dass dies ein großes Telefon. Die Lumia 920 ist dicker (10,7 mm) und schwerer (182g) als die meisten anderen Smartphones auf dem Markt. Zwar können wir schätzen die Höhe der tech, die in dieser Schale verpackt ist, vor allem die Kamera und das Floating optische Bildstabilisierung Benutzer, die lange für eine dünne und leichte Handy am besten beraten sind, sich anderweitig umzusehen. Das Gewicht und Umfang der Lumia 920 ist sehr auffällig, auch wenn Sie von einem bereits großen Gerät wie dem Samsung Galaxy S III kommen.

Camera & Akkulaufzeit

Viel Aufhebens wurde um die stark vermarktet Kamera auf den Lumia 920 gemacht worden. Zwar gibt es eine Menge Hype, ist das meiste davon verdiente – die Lumia 920 ist ohne Zweifel die beste Kamera-Handy auf dem Markt.

Die Kamera verwendet, was Nokia Floating-Technologie ruft und kombiniert diese mit einem f2.0 Blende und einem Backside beleuchtet Sensor. Nokia sagt der Linse sitzt auf winzigen Federn, welche die Bewegung minimiert, wenn Sie die Aufnahme von Bildern und Video sind. Die Ergebnisse werden am besten in low-light, wo die Lumia 920 ist in der Lage, um mehr Details als die meisten anderen goophone 4gs haben wir bewertet erfassen gesehen. Minimal Bildrauschen, hervorragende Farbwiedergabe und Detailgenauigkeit sind Highlights, obwohl der gesamte Farbton erscheinen oft eher neutral als die meisten anderen Smartphone-Kameras. Video-Aufnahme ist auch sehr gut, und die optische Bildstabilisierung funktioniert eine Festlichkeit auch hier.

Nokia sagt der Bildschirm verwendet „PureMotion HD +“-Technologie, die Unschärfe freien Scrollen bieten soll. Wir haben nie als dies ein Problem bei den meisten anderen Handys, aber es funktioniert wie beworben hier, mit glatten und glatten Übergängen zwischen Bildschirme auf dem Windows Phone 8 OS. Wir fanden auch die Lumia 920 funktioniert sehr gut im Freien bei direkter Sonneneinstrahlung und kann bestätigen, dass der Bildschirm nicht auf Ihre Berührung reagieren, auch wenn Sie Handschuhe tragen sind. Dies ist ein praktisches Feature für diejenigen, die in kalten Klimazonen, aber es ist nicht so relevant in Australien.

Wir lieben das allgemeine Aussehen der Lumia 920. Im Gegensatz zu den meisten anderen billige handys auf dem Markt, das Design ist frisch und einladend. Die hellen Farben im Angebot nicht für jeden Geschmack, aber wir schnell wuchs sowohl unsere roten Testgerät und dem leuchtend gelben Modell, das wir in einem Pre-Release-Demonstration gehandhabt gern. Für diejenigen, die eher traditionellen Farben bevorzugen, ist das Lumia 920 in schwarz und weiße Modelle, auch. Das schwarze Modell hat einen eher traditionellen matten Finish.