Rauchmelder mit zweifacher Sicherheit


Es gibt im Leben Situationen, in denen man darauf bauen sollte, dass man auf Hilfsmittel angewiesen ist. Dies trifft auch bei Feuergefahren zu, wobei es hier ein Rauchmelder sein kann, der Leben rettet. Wer sich dabei für ein Model wie den FireAngel ST-620 entscheidet, der hat sich für einen Rauchmelder entschieden, der gleich zweifache Sicherheit gibt. Ein Optischer Rauchmelder wie dieser verfügt über ein Detektionsverfahren, das es ermöglicht eine schnelle Reaktion und eine sichere Detektion von langsamen Schwelbränden sowie von schnellen Brandverläufen mit hoher Temperaturentwicklung zu melden. Dieser Rauchmelder reagiert also auf Hitze- und auch auf Rauchentwicklung. Dieses kombinierte Thermo-Optische-Detektionsverfahren bietet daher den Vorteil einer schnellen und zuverlässigen Detektion und ein Höchstmaß an Fehlalarmsicherheit. Ausgestattet ist dieser Rauchmelder zudem auch mit zwei Thermosensoren, was diesen Rauchmelder besonders zuverlässig macht. Und auch optisch überzeugt der FireAngel ST-620 durch das moderne und sehr flache, schon dezent wirkende Design. Auf Rauchmelder und Batterie gibt der Hersteller 10 Jahre Garantie wegen der fest integrierten, nicht entnehmbaren Long-Life-Batterie. Eingesetzt werden kann der Rauchmelder überall dort, wo es nach DIN 14676 vorgeschrieben bzw. vorgesehen ist. Dieser Rauchmelder verfügt ebenfalls über eine Selbstüberwachung mit Störungsanzeige und eine automatische Aktivierung der Batterie bei Inbetriebnahme. Die universelle Montageplatte sorgt mit innovativen Befestigungsmethoden dafür, dass der Rauchmelder sicher an der Decke befestigt werden kann. Der Hersteller von diesem Rauchmelder – die Firma FireAngel – hat ihren Firmensitz in den USA und ist ein global operierender Hersteller,  gilt dabei als der weltweit größte Hersteller von Rauch- und Kohlenmonoxidmeldern für den privaten Bereich und den Einsatz in Produktionsunternehmen.