Rauchen aufhören


Mit dem Rauchen aufhören wollen immer mehr Menschen. Nichtraucher werden ist das große Ziel.

Doch für die meisten bleibt es nur ein Traum, sich aus den Fesseln der Nikotin-Sucht zu befreien. Etliche gescheiterte Versuche haben vielen die Motivation zum Rauchen aufhören geraubt. Doch jetzt können, mit der richtigen Methode, selbst die hartnäckigsten Raucher dauerhaft Nichtraucher werden.

Rauchen ist keine körperliche Sucht und das Rauchen aufhören nicht unmöglich. Wer schnell und einfach Nichtraucher werden möchte und das auch dauerhaft bleiben will, sollte sich Gedanken um die richtige Methode für eine erfolgreiche Raucherentwöhnung machen. Zum Rauchen aufhören werden die unterschiedlichsten Produkte angeboten. Diejenigen, die Nichtraucher werden möchten können wählen zwischen Nikotinpflaster, Nikotinspray, Akupunktur, Laser, Nikotinkaugummi und vielen anderen Hilfsmitteln, die die Raucherentwöhnung erleichtern sollen. Doch allen diesen Dingen ist gemein, dass sie nichts an der Einstellung des Rauchers ändern und es somit schnell wieder zu einem Rückfall kommt. Manche Raucher werden sogar dick und fangen aufgrund von Heißhungerattacken und Gewichtszunahme schnell wieder mit dem Rauchen an.

Rauchen aufhören mit Hypnose ist da anders. Um erfolgreich Nichtraucher zu werden hat sich die Hypnose als die erfolgreichste Methode etabliert. Denn das Rauchen aufhören mit Hypnose funktioniert in über 90% der Fällen und die Anwender fangen nie wieder mit dem Rauchen an. Auch Entzugserscheinungen, Stress, Gewichtszunahme und Nervosität sind beim Nichtraucher werden mit Hypnose nicht vorhanden. Der Grund ist darin zu sehen, dass das Rauchen aufhören mit Hypnose die Ursache des Rauchens direkt angeht und die Einstellung des Rauchers dauerhaft verändert. So verschwindet nach bereits einer Hypnosesitzung das Verlangen nach Zigaretten dauerhaft aus den Gedanken des Rauchers und ein neues Gefühl von Freiheit entsteht.

Als hypnotisierbar gelten über 97% der Menschen und so ist die Hypnose von fast jedem Menschen zum Rauchen aufhören nutzbar. Zum Nichtraucher werden führt die Hypnose in eine leichte Trance, mit der die Einstellung zum Rauchen verändert wird. Rauchen ist nichts anderes als eine Gewohnheit, wie das telefonieren mit dem Handy auch. Viele kennen das Gefühl ohne Handy schnell nervös zu werden, denn es ist für die meisten bereits ein Teil der Persönlichkeit geworden. Genauso sieht es mit dem Rauchen aus. Wird das Selbstbild des Menschen verändert, was durch die Hypnose geschieht, entsteht das Gefühl schon immer Nichtraucher zu sein. Das Verlangen nach Nikotin kommt gar nicht erst auf.

Rauchen aufhören mit Hypnose ist auch zuhause möglich. Zum Nichtraucher werden mit Hypnose wird vom ROSMAN Hypnose Institut aus Klagenfurt am Wörthersee ein spezielles, interaktives Hypnose CD Programm angeboten. Der Hypnosespezialist Helmut Rossmann aus Kärnten in Österreich bietet mit “Raucherentwöhnung durch Hypnose” eine zweiteiliges Hypnose CD Set an, mit dem jeder Raucher innerhalb von zwei Stunden Nichtraucher werden kann. Zusätzlich erhält man bei Bestellung von “Raucherentwöhnung durch Hypnose” über die Website des ROSMAN Hypnose Instituts ein Ebook, welches eine genaue Beschreibung des Rauchen aufhören mit Hypnose bietet und aufzeigt, wie jeder Raucher mit Hypnose Nichtraucher werden kann.

Kontaktinformationen:

ROSMAN Hypnose Institut
Kardinalplatz 8
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Kärnten / Österreich
Tel.: +43 (0)463 – 992 678
Email: info@raucher-entwoehnung.biz
Web: www.raucher-entwoehnung.biz