Zahnaufhellung – Effektives Bleaching muss nicht immer teuer sein.


Viele Menschen träumen von weißeren Zähnen. Ein strahlendes, weißes Lächeln ist ein Sinnbild für Erfolg und Lebensfreude, doch die meisten Menschen können davon nur träumen.

Kaffee, Tee, Zigaretten und stark färbende Speisen hinterlassen unschöne Ablagerungen auf den Zähnen, die dieses Strahlen zunichte machen.

Einige denken daher vielleicht darüber nach, ein professionelles Bleaching beim Zahnarzt durchführen zu lassen, doch dies ist meist leider mit hohen Kosten verbunden.

Das Bleachen der Zähne in der Zahnarztpraxis (auch „Office-Bleaching“ genannt) kann gut und gerne 300-500€ kosten, doch nicht jeder hat soviel Geld für eine kosmetische Verschönerung übrig.

Doch ist Zahnbleaching immer so teuer? Nein!

Auf Zahnbleaching-Zahnaufhellung.de werden verschiedene Methoden vorgestellt, die die Zähne zu einem wesentlich günstigeren Preis aufhellen können.

In der Fernsehwerbung werden oft Produkte, insbesondere Zahncremes vorgestellt, die einen positiven Effekt auf den Farbton der Zähne haben sollen, doch meistens sind das nur leere Werbeversprechungen, oder die Wirkung ist absolut unzureichend.

Die Produkte die auf oben genannter Seite vorgestellt werden, wurden von Hand ausgesucht, sodass nur Produkte, deren Wirkung von Kunden bestätigt wurde empfohlen werden.

Auf jede Bleachingmethode wird eingegangen. Es werden die Vor- sowie Nachteile aufgezeigt und entsprechende Produkte beim Partnershop Amazon.de zum Kauf angeboten. Auch die ungefähren Kosten werden angegeben.

Vorgestellt werden unter anderem:

  • „Whitening-Zahncremes“ (Effektivere, als die aus der Fernsehwerbung bekannten Produkte)
  • Bleachingstreifen, die auf die Zähne aufgeklebt werden.
  • Zahnweissstifte, deren Bleichmittel mit einer Art Pinsel auf die Zähne aufgetragen wird.
  • Zahnweisspulver, mit dem die Zähne geputzt werden.
  • Schienen, die mit Bleachinggel gefüllt werden, zur Heimanwendung. (Sogenanntes „Homebleaching“.)

Natürlich wirkt nicht jedes Produkt bei jedem Anwender gleich gut, doch vieles stellt eine sehr gute, effektive und vor allem: wesentlich günstigere Alternative zum Bleaching beim Zahnarzt dar. Für jemanden der gerne weißere Zähne bekommen möchte, lohnt sich ein Blick auf die Seite auf jeden Fall!