Ökologische Badeteiche – einfach traumhaft schön


Viele Verbraucher träumen von etwas Besonderem, etwas Einzigartigem, das zudem zu ihrem Stil und auch ihren Gegebenheiten passt. Mit einem Naturschwimmteich bietet sich diesen eine einmalige Gelegenheit. Das Unternehmen von Johannes Folger aus Rosenheim hat sich in den letzten dreißig Jahren mit den unterschiedlichsten Gartenanlagen und Naturschwimmteichen beschäftigt. Dieser Mann und sein erfolgreiches Team haben mittlerweile unzählige Gärten verschönert und mit den Naturteichen bereichert. Seit März 1984 ist der Unternehmer Johannes Folger selbstständig. In der Anfangszeit wurden nur die Gärten in der direkten Umgebung verschönert und auch die Teiche, die von Herrn Folgert und seinem Team angelegt wurden, eigneten sich nicht zum Schwimmen. Da dieser Mann aber ein Mensch mit ökologischen Visionen, war und ist, wurde 2005 der erste Naturpool angelegt.

Seit Ende 2009 arbeitet das Team von Herrn Folger autark. Es war bis dato an einen Systemanbieter gebunden, der nur begrenze Möglichkeiten seinen Vermittlern offen ließ. Diese Grenzen sind aber in den letzten Jahren komplett verschwunden und somit können nahezu alle individuellen Wünsche der Kunden realisiert werden. Das Unternehmen von Herrn Folger hat sich einer Genossenschaft angebunden, die immer wieder durch neue ökologische Ideen ihre Kunden begeistert. Ein Naturschwimmteich ist im Grunde mit einem eigentlichen Swimmingpool gleichzusetzen. Nur hat dieser ganz klar den Vorteil, dass das Wasser auf natürliche Weise gereinigt wird. Das bietet nicht nur einen ausgeglichenen Badespaß, ohne Chemikalien, für die Familie, sondern zudem wird die Natur nicht belastet. Mit der Natur und für die Natur, das ist das Credo von dem Team Folgert. Dieses hat sich in den letzten Jahren weit über die Grenzen von Rosenheim einen sehr positiven Ruf verschafft.