Frühling in Deutschland – Grill rausholen


Wenn es im März laut Kalender Frühjahr wird, dann bedeutet das noch lange nicht, dass man auch den Grill rausholen kann. Auf jeden Fall kann man sich aber schon mal rüsten für den kommenden Sommern bzw. die anstehende Grillsaison und schon mal Umschau halten nach dem neuen Grill, den man sich kaufen muss. Eine ideale Plattform dafür, um den Grill rauszuholen ist http://www.mabito.com, wo es viele Grills und wertvolle Tipps gibt. Die Arten von Grills, die hier angeboten, sind sehr unterschiedlich und können entsprechend ausgewählt werden. Man sollte sich hier aber schon für den richtigen Grill entscheiden.


Der Holzkohlegrill

Die Frage nach dem richtigen Grill ist dabei auch die Frage nach der Menge an Grillgut, die man auf einmal grillen möchte. Es ist dabei die Frage nach dem richtigen Grilldurchmesser, wobei bekanntlich je größer dieser ist, desto mehr geht auch auf den Grill an Grillgut drauf. Das Problem beim Grillen mit vielen Personen ist nämlich, dass man nicht immer gleich alle satt bekommt, besonders dann nicht, wenn die Gäste auf einmal kommen. Dann bleibt vor dem Kauf von einem Grill nur noch zu klären, welche Art von Grill es sein soll. Die Grills, die in Deutschland am beliebtesten sind, sind die Holzkohlegrills.

Anzünden will gelernt werden.

Allerdings benötigt man dazu schon jede Menge Geschick, vor allem dann, wenn das Anzünden eben nicht gerade das ist, was man eigentlich gelernt hat. Besonders Feuerwehrmännern scheint das Anzünden von einem Grill schwer zu fallen, weil sie ja nur gelernt haben, wie man Feuer ausmacht.