Verschiedene Ortungssysteme zur Handyortung


Im Internet findet sich sehr viel über das Thema handy ortung. Einfach in die Suchmaschinen Leiste handy ortung eingeben und es finden sich eine Menge Informationen über solche Ortungssysteme. Auf den verschiedenen Homepages wird jedem Interessenten erklärt, was Handy orten eigentlich bedeutet. Mit einem Handy Ortungssystem können ganz leicht bestimmte Personen gefunden werden. Spezielle Anbieter bieten ein solches System kostenlos an und bei einigen Anbietern fallen Gebühren an. Es gibt auch verschiedene Software, die runtergeladen werden kann.

 

Die Software die auf das Handy geladen werden kann funktioniert nicht immer so wie es gerne gewünscht wird und bringt somit nicht den gewünschten Nutzen. Aber nicht jede Firma, die solche Dienste anbietet ist auch seriös. Da sollte gründlich recherchiert werden, bevor ein solcher Dienst in Anspruch genommen wird. Manche nutzen dieses Ortungssystem nicht für den eigenen Nutzen, sondern um andere auszuspionieren. Dieses ist aber strafbar, weil jeder, der eine Handy-Ortung durchführen lassen will, eine die Zustimmung des jeweiligen Nutzers braucht. Eine unerlaubte Nutzung kann eine Anzeige mit sich führen.

 

Es gibt aber auch einige Vorteile einer Handy Ortung. Ein Handy Ortung System kann sehr praktisch sein, um einen Dieb zu überführen, bestimmte Personen wieder zu finden und im Notfall wissen, wo sich das Kind befindet. Auch die Polizei nutzt heute schon diese Ortungssysteme und setzt verstärkt darauf. Wissen sollte aber ein jeder, dass ein Handy nur dann geortet werden kann, wenn es auch eingeschalten ist. Sollte ein Handy gestohlen werden, empfiehlt es sich den Anbieter darüber zu informieren und die Sim-Karte sperren zu lassen. Damit keine weiteren Kosten verursacht werden.