Wie die Ballnächte in den Südstaaten


Beim Betrachten und Bestaunen der Ballkleider von Morrywood’s werden unwillkürlich Erinnerungen an Filme und Musicals der vergangenen Jahrzehnte wach. Jeder kann sich an den Film Gone with the Wind, zu Deutsch Vom Winde verweht mit der britischen Schauspielerin Vivien Leigh als Scarlett O’Hara entsinnen. So schön wie damals, so auffallend und einmalig sind die heutigen Kollektionen von Morrywood’s.

 

Zu einer buchstäblich rauschenden Ballnacht gehört das passende, gerne auch auffällige Ballkleid. Das gilt für alle Generationen gleichermaßen. Sofern es gekonnt ist, darf jede Frau gerne auffallen. Bei allen Ballkleidern von Morrywood’s gibt es eine Unikatgarantie. Was einmal angefertigt worden ist, wird registriert und dokumentiert. Die Trägerin kann ganz sicher sein, auf ihrem Ball und in der laufenden Ballsaison auf kein Double zu treffen. Ähnlich und vergleichbar vielleicht ja, aber garantiert nicht identisch.

 

Sich schick anziehen muss nicht teuer, sondern vor allem gekonnt sein. Jede Typberatung ist nur einmal notwendig. Die sollte professionell sein, ohne auf den Euro zu achten, denn diese Investition lohnt sich. Anschließend kann aus dem Angebot an Ballkleidern bei Morrywood’s vor Ort in den Stores in Hamburg, Köln oder Berlin ausgesucht und anprobiert werden. Eine andere Möglichkeit ist ein ausgiebiges Surfen im Onlineshop, und das ohne jeden Zeitdruck. Die Erklärungen zu jedem einzelnen Ballkleid sind ausführlich und verständlich, und bei offenen Fragen ist ein Live-Chat mit dem Kundensupport möglich. Eine detaillierte Maßtabelle erleichtert in Zweifelsfällen oder bei Zwischengrößen die Entscheidung. Das anschließend bestellte Ballkleid wird per Express geliefert und hängt auf jeden Fall zeitnah vor dem großen Ereignis im eigenen Kleiderschrank.