Gerüchte zum neuen iPhone


Die Gerüchteküche rund um das Angebot von Apple bzw. um das iPhone brodelt wieder, wobei zurzeit die Gerüchte aufgekommen sind, dass das neue iPhone 5S – so wird es vermutlich heißen – schon um den 20. September in den Handel kommt. Ob dann Europastart ist beim Verkauf oder gerade einmal in den USA Start der Verkaufskampagne – das ist nicht so ganz klar. Es handelt sich wie gesagt zurzeit um Gerüchte, die ums das angebliche iPhone 5S schwirren (es kann ja auch eine ganz andere Bezeichnung tragen). Kurz darauf soll im Übrigen auch ein neues iPad auf den Markt kommen – womit Apple wieder einmal zwei ganz neue Produkte am Start hat.

Produktzyklus

Klar ist schon jetzt – mit dem neuen iPhone wird wieder die nächste Generation Smartphones vorgestellt bzw. auf den Markt gebracht, das wiederum die Verbraucherwelt begeistern wird. Das Datum ist im Übrigen nichts anderes, als eine reine Spekulation um ein Datum, das sich auf einen Produktzyklus bezieht, und zwar auf das des vergangenen Jahres. Spekulationen gibt es auch um ein neues Billig iPhone aus Kunststoff in verschiedenen Farben, was im Moment die Smartphone Gemeinde durcheinander wirbelt.

Große Handyauswahl

Konkurrenz gibt es für das iPhone von Apple im Übrigen jetzt schon, und zwar in Gestalt des Samsung Galaxy S4, wobei das S3 bei den Verbrauchern auch sehr beliebt ist. Beide Hersteller bieten ihre Handys bzw. Smartphones auch auf der Webseite eteleon an. Ebenfalls sehr beliebt sind die Konkurrenzprodukte von HTC und LG, auch beides Marken, zu denen die Verbraucher großes Vertrauen haben.