Der richtige Rechtsanwalt für die richtige Aufgabe


Viele Menschen sind froh, wenn sie zeit ihres Lebens überhaupt keinen Rechtsanwalt benötigen. Denn Rechtsstreit, das bedeutet Konflikte und oft einen ungewissen Ausgang der Dinge. Mit einem Rechtsanwalt assoziieren viele Menschen das Strafrecht und denken dann, wer einen Rechtsanwalt benötigt, der hat bestimmt auch etwas ausgefressen. Doch ein Rechtsanwalt wird oft vor allem auch dann benötigt, wenn dem eigenen Recht Geltung verschafft werden soll. Wenn eine Ungerechtigkeit beseitigt werden soll. Wenn sich der Verbraucher gegen den Hersteller wehrt. Und aus vielen anderen Gründen. Und dann gibt es mehrere Optionen bei der Auswahl eines Rechtsanwalts. Das kann ein Universalanwalt aus dem Nachbardorf sein, der sich aller denkbaren juristischen Aufträge annimmt oder man setzt auf die Spezialisierung der Rechtsanwälte.

Im erstgenannten Fall hat der Klient den Vorteil, dass er seinen Rechtsanwalt persönlich kennen lernt und ein Vertrauensverhältnis aufbaut. Der zweite Weg bietet ggf. etwas mehr Rechtssicherheit. Es gibt auch Anwaltskanzleien, die je nach Aufgabe immer einen unterschiedlichen Anwalt mit den Angelegenheiten des Klienten beauftragen. Wer mit unterschiedlichen juristischen Disziplinen zur Kanzlei kommt, lernt dann im Verlauf der Zeit fast alle dort tätigen Rechtsanwälte kennen. Es gibt auch Kanzleien, die sich primär einem Fachgebiet verschrieben haben. Bei der Kanzlei Hildebrandt ist dies das Steuerstrafrecht. Genau genommen setzt sich das Steuerstrafrecht aus verschiedenen juristischen Aufgabengebieten zusammen. Denn sowohl das Strafrecht, wie auch das Steuerrecht sind bei diesem Thema betroffen. Beim Steuerstrafrecht geht es einerseits um Forderungen vom Finanzamt und andererseits um ein Strafverfahren. Und es ist die Aufgabe eines Experten für das Steuerstrafrecht, beide Disziplinen beieinander zu halten. Das Steuerstrafrecht hat in den vergangenen Jahren eine gewisse mediale Aufmerksamkeit bekommen. Und dies hat dazu geführt, dass nicht wenige Menschen über ihre bisherige Steuerpraxis nachgedacht haben und über einen Rechtsanwalt haben bewerten lassen.