Welcher Werbeträger ist der richtige?


Ja, es gibt viele Wege Geld für Werbung auszugeben. Und oft bleibt es auch dabei, Geld auszugeben. Der Werbeerfolg bleibt dann aus. Manche Werbetreibenden streuen die eigene Werbung möglichst weit in der Hoffnung, auf diesem Wege auch irgendwie die richtige Zielgruppe zu erreichen. Andere setzen auf einzelne Werbemaßnahmen und treffen damit ins Schwarze. Oder auch nicht. Manches Unternehmen investiert ein Großteil der eigenen Mittel in die Werbung, andere knausern, wo immer sie können. Es gibt Werbekonzepte, die recht teuer sind. Dazu gehört nach wie vor die Fernsehwerbung. Auch wenn die Preise für Werbesports im TV im vergangenen Jahrzehnt deutlich gefallen sind, ist es immer noch eine erhebliche Investition einen guten Werbespot nicht nur zu produzieren, sondern auch zu einer guten Sendezeit zu senden.

Im Radio sind die Werbebotschaften günstiger, aber vielleicht auch weniger nachhaltig. Auch vor den Internetvideos der bekannten Portale werden mittlerweile immer häufiger Werbespots eingeblendet und auch während des Films wird im unteren Drittel Reklame angezeigt. Bannerwerbung im Internet ist nicht mehr so interessant wie vor einigen Jahren, die Standardformate werden mittlerweile von so manchem Werbeblocker unsichtbar gemacht. Doch wie ist es um die klassischen Werbemittel, wie etwa dem bedruckten Kugelschreiber bestimmt? Nun, niemand sollte erwarten, dass die Kundschaft das Ladenlokal einrennt, nur weil die eigene Adresse auf einen Kugelschreiber gedruckt worden ist. Vielleicht gibt es andere Werbeträger, die heute interessanter sind. Wie wäre es etwa mit einem Werbeträger, den der Adressat liebevoll an sich drückt und sogar mit unter die Dusche nimmt? Sie denken, einen solchen Werbeträger gibt es nicht? Weit gefehlt! Ein bedrucktes Handtuch kann genau diese Aufgabe übernehmen. Und diesen Druck übernimmt der Service von handtuch-werbeartikel.de. Wer sich für einen ungewöhnlichen Werbeträger interessiert, der sollte einmal darüber nachdenken, ob nicht ein Handtuch vielleicht die richtige Lösung ist.